Spendenprojekt

Unstrutlauf > Spendenprojekt

Unstrutlauf – sich selber und anderen etwas Gutes tun

Seit vielen Jahren hat der Unstrutlauf eine wunderbare Tradition, die weit über das sportliche Ereignis hinausgeht. 

Wir haben uns stets engagiert, um bedürftigen Kindern und ihren Familien zu helfen. Viele Jahre haben wir mit Stolz die Erlöse des Unstrutlaufs dem Kinderhospiz Tambach-Dietharz gespendet. Diese großzügigen Beiträge haben dort vielen Familien in schwierigen Zeiten Trost und Unterstützung geschenkt.

Angesichts der kontinuierlichen Unterstützung und tatkräftigen Hilfe der örtlichen Freiwilligen Feuerwehr beim Unstrutlauf, haben wir 2023, die Erlöse speziell der Freiwilligen Feuerwehr vor Ort zur Förderung ihrer Kinder- und Jugendarbeit zugutekommen lassen.

Auch in diesem Jahr wollen wir die Erlöse des Unstrutlaufes an gemeinnützige Projekte unserer Region spenden. Der Schülerrat berät derzeit noch darüber.

Der Unstrutlauf bleibt eine Veranstaltung, die nicht nur sportlichen Ehrgeiz fördert, sondern auch die Herzen unserer Gemeinschaft berührt. 

 

Wir brauchen Ihre Unterstützung – denn GEMEINSAM können wir Großartiges bewirken und unsere Region stärken!